Versandkostenfrei ab 35,00 €
TÜV-SÜD GEPRÜFT
BIO Zertifiziert
Filter schließen
Filtern nach:

CBD-Einnahme bei Tremor – sinnvoll oder unnütz?

Cannabidiol (kurz CBD) ist der nichtpsychoaktive Teil aus der weiblichen Hanfpflanze. Dem Cannabinoid werden eine Reihe positiver Wirkungen bei den unterschiedlichsten Beschwerden zugeschrieben. So soll die Einnahme von CBD – beispielsweise in Form von Tropfen – angeblich unter anderem entzündungshemmend sowie angst- und krampflösend wirken. Sie fragen, ob sich auch ein essenzieller Tremor durch die Einnahme von CBD verbessern lässt? Lesen Sie hier unsere Einschätzung zum Thema.

 

Kann ein essenzieller Tremor mit CBD behandelt werden?

Geht man allein von den Berichten etlicher Anwender aus, müsste die Antwort wohl "ja" lauten. Und auch wir von NARCOS® erhalten von unseren Kunden immer wieder Rückmeldungen, dass CBD bei ihnen durchaus einen wohltuenden Effekt hat. Eine Erklärung könnte im Endocannabinoid-System des menschlichen Organismus zu finden sein, welches durch die Produktion von sogenannten Endocannabinioden verschiedene Körperfunktionen wie beispielsweise Schmerzen reguliert. Das Endocannabinoid-System besitzt nämlich unzählige Rezeptoren, an die der Wirkstoff Cannabidiol andocken kann. Da liegt die Vermutung nahe, dass CBD auch als alternative Behandlung bei Muskelzittern (in der Medizin als "essenzieller Tremor" bezeichnet) helfen könnte. Die Forschung ist in diesem Gebiet allerdings noch längst nicht so weit, um zuverlässige Aussagen treffen zu können. Am besten testen Sie selbst, ob der Konsum zur Verbesserung Ihrer Beschwerden beiträgt.

 

CBD als Behandlung? Testen Sie, ob sich Ihr essenzieller Tremor durch CBD lindern lässt

Ob CBD auch bei Ihnen als alternative Behandlung infrage kommt, um die Beschwerden, die ein essenzieller Tremor mit sich bringt, zu reduzieren? Probieren Sie es einfach aus! Bei NARCOS® sind Sie genau richtig, wenn Sie für einen Selbstversuch hochwertige CBD-Produkte kaufen möchten. Denn wir verwenden ausschließlich erlesene, zertifizierte Hanfpflanzen aus den Niederlanden. Bei der Verarbeitung der zarten Pflänzchen gehen wir besonders behutsam vor und stellen durch strengste Qualitätsprüfungen sicher, dass nur Produkte der Güteklasse 1 unser Werk verlassen. Sie dürfen also stets Premiumqualität von uns erwarten! Durchstöbern Sie doch gleich unseren Shop und bestellen Sie sich wertvolles CBD-Öl oder aromatischen CBD-Tee bequem zu sich nach Hause. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne Rede und Antwort.

Cannabidiol (kurz CBD) ist der nichtpsychoaktive Teil aus der weiblichen Hanfpflanze. Dem Cannabinoid werden eine Reihe positiver Wirkungen bei den unterschiedlichsten Beschwerden zugeschrieben.... mehr erfahren »
Fenster schließen
CBD-Einnahme bei Tremor – sinnvoll oder unnütz?

Cannabidiol (kurz CBD) ist der nichtpsychoaktive Teil aus der weiblichen Hanfpflanze. Dem Cannabinoid werden eine Reihe positiver Wirkungen bei den unterschiedlichsten Beschwerden zugeschrieben. So soll die Einnahme von CBD – beispielsweise in Form von Tropfen – angeblich unter anderem entzündungshemmend sowie angst- und krampflösend wirken. Sie fragen, ob sich auch ein essenzieller Tremor durch die Einnahme von CBD verbessern lässt? Lesen Sie hier unsere Einschätzung zum Thema.

 

Kann ein essenzieller Tremor mit CBD behandelt werden?

Geht man allein von den Berichten etlicher Anwender aus, müsste die Antwort wohl "ja" lauten. Und auch wir von NARCOS® erhalten von unseren Kunden immer wieder Rückmeldungen, dass CBD bei ihnen durchaus einen wohltuenden Effekt hat. Eine Erklärung könnte im Endocannabinoid-System des menschlichen Organismus zu finden sein, welches durch die Produktion von sogenannten Endocannabinioden verschiedene Körperfunktionen wie beispielsweise Schmerzen reguliert. Das Endocannabinoid-System besitzt nämlich unzählige Rezeptoren, an die der Wirkstoff Cannabidiol andocken kann. Da liegt die Vermutung nahe, dass CBD auch als alternative Behandlung bei Muskelzittern (in der Medizin als "essenzieller Tremor" bezeichnet) helfen könnte. Die Forschung ist in diesem Gebiet allerdings noch längst nicht so weit, um zuverlässige Aussagen treffen zu können. Am besten testen Sie selbst, ob der Konsum zur Verbesserung Ihrer Beschwerden beiträgt.

 

CBD als Behandlung? Testen Sie, ob sich Ihr essenzieller Tremor durch CBD lindern lässt

Ob CBD auch bei Ihnen als alternative Behandlung infrage kommt, um die Beschwerden, die ein essenzieller Tremor mit sich bringt, zu reduzieren? Probieren Sie es einfach aus! Bei NARCOS® sind Sie genau richtig, wenn Sie für einen Selbstversuch hochwertige CBD-Produkte kaufen möchten. Denn wir verwenden ausschließlich erlesene, zertifizierte Hanfpflanzen aus den Niederlanden. Bei der Verarbeitung der zarten Pflänzchen gehen wir besonders behutsam vor und stellen durch strengste Qualitätsprüfungen sicher, dass nur Produkte der Güteklasse 1 unser Werk verlassen. Sie dürfen also stets Premiumqualität von uns erwarten! Durchstöbern Sie doch gleich unseren Shop und bestellen Sie sich wertvolles CBD-Öl oder aromatischen CBD-Tee bequem zu sich nach Hause. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne Rede und Antwort.